Und so funktionierts: Fülle mindestens ein Feld aus und starte die Suche oder wähle eine Kategorie aus dem Studienkatalog. Frühere Suchen findest du im Suchverlauf.

Suche

Doktoratsstudium für FH-Absolvent_innen

Die vermeintlich einheitlichen Bezeichnungen von Studiengängen mit Bachelor und Master verschleiern die Probleme im Übergang zwischen den drei Hochschulsektoren (Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hoch­schulen). Eines dieser Probleme ist der Übergang von einem Masterstudium an einer Fachhochschule zu einem Doktorats- oder PhD Studium an einer Universität.

Dieser Übergang wird durch Verordnungen geregelt, was bedeutet: Nur bestimmte Masterstudiengänge ermöglichen ein Doktoratsstudium ohne zusätzliche Auflagen. Außerhalb dieser Verordnungen ist bei der Zulassung mit einer Verlängerung der Studienzeit zu rechnen.

Um dir eine Übersicht zu bieten, findest du hier eine aktuelle Übersicht der entsprechenden Studiengänge und den Link zur passenden Verordnung.

Studiengänge mit * haben weniger als 120 ECTS und haben daher ein entsprechend verlängertes Doktoratsstudium. Was und in welchem Umfang nachzuholen ist, wird in der entsprechenden Verordnung definiert.

Du hast noch weitere Fragen?

Falls dir trotz sorgfältiger Arbeit ein Fehler unterlaufen ist, schreib bitte eine E-Mail an .


Hinweis

Die Übersicht beinhaltet aktuelle inskribierbare Masterstudiengänge. In einem weiteren Ausbauschritt werden noch die Master/Diplom-Studiengänge ergänzt, die nicht mehr inskribiert werden können aber trotzdem von einer Verordnung genannt werden.


Übersicht


FH Burgenland

↑ Top


FH Campus 02

↑ Top


FH Campus Wien

↑ Top


Nicht mehr inskribierbare Studiengänge:

  • Bautechnische Abwicklung internationaler Großprojekte (berufsbegleitend) / Verordnung
  • Molekulare Biotechnologie /Verordnung

FH des bfi Wien

↑ Top


FH Ferdinand Porsche Fernstudiengänge

↑ Top


FH Gesundheit Tirol

↑ Top


FH Gesundheitsberufe OÖ


↑ Top


FH IMC Krems

↑ Top


FH Joanneum

↑ Top


Nicht mehr inskribierbare Studiengänge


FH Kärnten


↑ Top


FH Kufstein

↑ Top


FH Lauder Business School

↑ Top


FH Management Center Innsbruck

↑ Top


nicht mehr inskribierbare Studiengänge

  • International Business and Law / Verordnung
  • International Business (berufsbegleitend) / Verordnung
  • Mechatronik-Maschinenbau (berufsbegleitend) / Verordnung

FH Oberösterreich

↑ Top


nicht mehr inskribierbare Studiengänge


FH Salzburg

↑ Top


FH St. Pölten

↑ Top


FH Technikum Wien

** In der Verordnung wird nur die Studien­gangsversion mit 3 Semestern und 90 ECTS erwähnt.

↑ Top


FH Theresianische Militärakademie

↑ Top


FH Vorarlberg

↑ Top


FH Wien

↑ Top


FH Wiener Neustadt

↑ Top


... weitere Fragen?

Wende dich an das Referat für Fachhochschul-Angelegenheiten


Stand 8.3.2017

Top

Die Entscheidungshilfe zur Studienwahl

Logo Studieren Probieren

Studieren Probieren ermöglicht es Studieninteressierten Lehrveranstaltungen ihrer Wunschstudien zu besuchen und sich in einem Gespräch über das Studium zu informieren.

Alles lesen

Zugangsbeschränkungen & Aufnahmeverfahren

Hier genügt deine Matura nicht

Hier findest du Informationen zu den einzelnen Aufnahme- und Zulassungs-verfahren.
Lass dich nicht von einem Aufnahmeverfahren entmutigen oder sogar von deinem Wunschstudium abbringen!

Alles lesen

Beratungstermine an Schulen

Schultermine

Die ÖH bietet bundesweit kostenlose Beratungstermine an Schulen an. Die jeweiligen Kontaktdaten gibt es auf maturantinnenberatung.at

Alles lesen

Die gängigsten Unter­richts­sprachen an den österreichischen Hoch­schulen sind Deutsch und Englisch.

Mehr Information …

Anhand von ECTS-Punkten lässt sich der Arbeitsaufwand für eine Lehrveranstaltung erkennen. 1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 Stunden.

Mehr Information …

An den Hoch­schulen gibt es verschiedene Studienarten, die sich vor allem durch ihre Mindestdauer unterscheiden. Im Grundstudium beginnst du je nach richtig mit dem Bachelor oder dem Diplomstudium.

Mehr Information …

In Österreich gibt es drei verschiedene Hochschultypen (Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogische Hoch­schulen), die sich in der Ausgestaltung der Studien(-gänge) stark unterscheiden.

Mehr Information …